Wie Pegida-Demonstranten nicht ticken

Vor einiger Zeit wurde über eine Studie berichtet, bei der herausgefunden wurde, dass Pegida-Anhänger ganz normale Mittelstandsmenschen seien, die mit der Regierung und den Medien unzufrieden sind. Viele Menschen – Journalisten, Wissenschaftler und dergleichen – haben sich die Studie angeschaut. Und in der Luft zerrissen. Bei Frischer Wind gibt es einen langen Artikel mit vielen Links zu weiteren Besprechungen:
Was verrät uns die aktuelle Studie der TU Dresden über den “typischen” PEGIDA-Demonstranten?